URL: www.caritas-dingolfing.de/aktuelles/presse/krankenfuersorgeverein-spendet-neues-aut
Stand: 17.07.2016

Pressemitteilung

Krankenfürsorgeverein spendet neues Auto

Der Vorsitzende Franz Bubenhofer bedankte sich bei der Vorstandschaft und allen Mitgliedern des Krankenfürsorgevereins für die überaus großzügige Spende. Man sei sehr froh, dass man mit dem Krankenfürsorgeverein seit vielen Jahrzehnten einen verlässlichen und guten Partner vor Ort in Mengkofen habe und man freue sich immer wieder über die großartige Unterstützung dieses Fördervereins.

AutoübergabeDer Geschäftsführer stellte heraus, dass es für die Caritas als ambulanter Pflegedienst sehr wichtig sei einen guten und neuen Fuhrpark zu haben, damit alle Schwestern sicher und pünktlich bei den Patienten ankämen. Die Fahrzeuge seien ein wichtiges "Werkzeug" in der täglichen Arbeit der Schwestern, fährt man doch im Bereich der ambulanten Pflege fast 500.000 km im Jahr. Diese Spende trage dazu bei, dass man hier weiterhin auf dem neuesten Stand sei und dafür bedankte er sich auch nochmals in aller Form.

Die Vorsitzenden des Krankenfürsorgevereins Frau Helga Weinzierl wünschte den Schwestern mit dem Fahrzeug allseits gute Fahrt und sprach ihren Dank an alle Gönner und Mitglieder des Vereins aus, die diese Spende erst ermöglichten.

Copyright: © caritas  2018