Betreuungsgruppe

Gut betreut in familiärer Atmosphäre

In den Betreuungsgruppen werden Demenzkranke und ältere pflegebedürftige Personen in familiärer Atmosphäre individuell und ganz nach ihren Wünschen und Bedürfnissen betreut.

Auch der Tagesablauf in der Betreuungsgruppe richtet sich stark nach der jeweiligen Situation der Besucher, damit sich diese auch möglichst wohl fühlen und durch die sozialen Kontakte ein Stück mehr Lebensqualität erhalten. 

 Betreuungsgruppe Eichendorf

Man möchte durch dieses Angebot vor allem auch pflegende Angehörige entlasten, um diesen Zeit zur Entlastung, Entspannung und Erholung geben zu können.

Die Besucher können die Betreuungsgruppe sowohl den ganzen Tag, einen halben Tag oder auch nur stundenweise besuchen. Die Kosten errechnen sich aus den betreuten Stunden beziehungsweise Tagen und werden in der Regel von der Pflegeversicherung übernommen.

Ein kostenloser Schnuppertag ist selbstverständlich auch immer möglich.

 Betreuungsgruppe Wallersdorf

Zur Betreuung der Besucher steht ein Team aus hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern zur Verfügung die speziell geschult und vorbereitet wurden. Außerdem ist eine regelmäßige Fortbildung und Begleitung sichergestellt. 

Derzeit gibt es im Landkreis zwei Betreuungsgruppen sowohl im Markt Eichendorf als auch im Markt Wallersdorf. 

 

Die jeweiligen Öffnungszeit und die genau Adresse entnehmen Sie bitte der rechten Spalte.