Asylberatung

Flüchtlinge in der Welt

Menschen aus anderen Ländern suchen bei uns aus unterschiedlichen Gründen eine neue Heimat. Vom Zeitpunkt der Einreise bis zum Hineinwachsen in unsere Gesellschaft liegen vor ihnen viele Schritte. Sie haben oft mit Diskriminierung und Chancenungleichheit zu kämpfen. Es ist seit jeher ein wichtiges Anliegen der Caritas, Zuwanderer beim Prozess der Integration zu unterstützen. Genauso wichtig ist es, die einheimische Bevölkerung für die Situation der Menschen anderer Länder und Kulturen zu sensibilisieren.

Verständnis und Aufnahmebereitschaft auf beiden Seiten sind für ein friedliches Zusammenleben wichtig. Die Caritas fördert und stärkt diese Kommunikation.

 

Die Ziele der Asylberatung in der Caritas sind die Chancengleichheit zu fördern, die Integrationschancen zu verbessern, strukturelle, ausgrenzende und diskriminierende Faktoren zu überwinden, sowie die Teilhabe von Migranten in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens und die Akzeptanz von Migranten und Flüchtlingen in unserer Gesellschaft zu fördern.

 

In unserem Verband stehen sowohl für die Flüchtlinge als auch für alle anderen interessierten Bürger, zwei Asylberater zur Verfügung. Unterstützung erhalten sie von einer Vielzahl an ehrenamtlichen Helfern, die sich für die Flüchtlinge in den einzelnen Unterkünften hervorragend engagieren. Hier versucht die Caritas immer wieder Netzwerke aufzubauen und als Ansprechpartner bei Fragen zur Verfügung zu stehen, um diese engagierten Menschen möglichst gut unterstützen zu können.

Wer gerne ehrenamtlich helfen möchte, kann sich jederzeit an die Asylberater wenden.

 

Beratung Asyl

Die Asylsozialberatung der Caritas versucht die Betroffenen durch die Bereitstellung von Orientierungshilfen, Beratung und Information in die Lage zu versetzen, die auftretenden Alltagsprobleme besser bewältigen zu können und sich in der Fremde zurechtzufinden.

 

Dabei unterstützen unsere Asylberater die Flüchtlinge bei allen Fragen in Bezug auf den Asylantrag, begleiten sie durch das Asylverfahren, helfen bei Problemen im Umgang mit Behörden sowie beim Ausfüllen von Formularen, geben Orientierungshilfe entsprechend der individuellen Lebenssituation und vermitteln bei Bedarf an spezialisierte Fachdienste oder Einrichtungen. Auch zu den Themen Deutschkurse, Schulbesuch oder Arbeitsaufnahme werden die Flüchtlinge ausführlich informiert und wenn möglich begleitet.

Durch Vorträge und Informationsschreiben versuchen unsere Berater ausführlich über das Thema Asyl und Flüchtlinge aufzuklären, um Akzeptanz in der Bevölkerung zu erreichen und Ängsten entgegen zu wirken.

 

Grundsätzlich sind wir in der Asylberatung für Ratsuchende aller Religionen und Weltanschauungen offen. Unser Angebot ist kostenfrei und unabhängig von staatlichen Behörden. Die Beratungsinhalte unterliegen der Schweigepflicht.

Zum Thema

Ein sehr interessantes Statement zum Thema Willkommenskultur von Caritaspräsident Neher finden Sie hier.

Handlungsleitfaden Deutsch

Diese Orientierungshilfe enthält wichtige Informationen für Flüchtlinge und Abläufe in Deutschland

Handlungsleitfaden Englisch

This guidance contains important Informations for refugees about special procedures in Germany.

دليل عام لطالبي اللجوء

دليل عام لطالبي اللجوء

Informationen und Hilfsmöglichkeiten für Ehrenamtliche

Diese Broschüre enthält Informationen und Hilfsmöglichkeiten für Ehrenamtliche die sich im Bereich Asylarbeit engagieren möchten.